×

Barcamp vom 18.01.2020 in Karlsruhe

Am 18. Januar 2020 trafen sich Kolleginnen und Kollegen aus dem BDÜ Landesverband Baden-Württemberg zu einem Barcamp in der Geschäftsstelle in Karlsruhe. Die Idee dahinter war, dass eine kleine „Ad-hoc-Konferenz“ stattfinden sollte, mit Themen, die uns aktuell beschäftigen. Diese Themen wurden zu Beginn der Veranstaltung von den Teilnehmenden selbst vorgeschlagen und es wurde demokratisch darüber abgestimmt, welche dieser Punkte besprochen werden sollen. Das Grundprinzip dieses Barcamps war: Wer teilnimmt, trägt auch etwas bei.

Das konnte ein Steckenpferd sein, das man in 30 Minuten ohne große Vorbereitung vorstellen kann oder eine dringende Frage zur persönlichen Weiterentwicklung, Marschroute des BDÜ oder zu neuen Entwicklungen in Markt und Beruf. Es war auch möglich, das Barcamp fotographisch festzuhalten oder einen Kuchen zu backen. „Etwas beitragen“ war hier weit gefasst.

 

Einige Themen, die besprochen wurden: Wie kann ich als ÜbersetzerIn bzw. DolmetscherIn bei der Arbeit Zeit und Geld sparen? Es wurde beispielsweise besprochen, welche nützlichen Apps es gibt, die man als FreiberuflerIn nutzen kann, um effizient zu reisen oder die Buchhaltung zu organisieren. In einer anderen Session wurde die Abrechnung einer Übersetzung pro Wort, Zeile und Stunde eingehend erörtert und die Vor- und Nachteile aller Modelle besprochen. Die lokale Vernetzung zwischen BDÜ-Mitgliedern sorgte in einer weiteren Sitzung für Gesprächsstoff. Erheiterung und großes Interesse bot das Thema in der Session: Welches Buch habe ich gerade gelesen?

Ein Highlight der Zusammenarbeit und eines Brainstormings war die Gründung der Initiative „Translators for Future“. Hauptaspekt dieses Zusammenschlusses jenseits des BDÜ ist es, eine Plattform für den Austausch und die Ideenfindung für eine nachhaltigere Umwelt, insbesondere bei der Arbeit als DolmetscherIn und ÜbersetzerIn, anzubieten. Nähere Informationen finden wir in Kürze unter: www.translatorsforfuture.org. Wir sind gespannt, wie sich dieses Projekt entwickelt.  

 

Fazit: Die Veranstaltung war rundum gelungen, kurzweilig und sehr informativ. Ein wunderbar produktiver Samstag!

 

Urheber: Sandra Olbrich

 

Urheber: Sandra Olbrich

 

Urheber: Anke Reith


Dolmetscher Übersetzer

Hier finden Sie Experten für eine Vielzahl von Sprachen und Fachgebieten

Seminare
Webinare

Fachliche und unternehmerische Qualifikation überall in Deutschland

nach oben

bdue xing twitter facebook youtube google pinterest linkedin mybdue

BW

twitter
×